bootsfahrschule-krug

Über uns

Seit ca. 15 Jahren bieten wir die Ausbildung zum Erwerb des Sportboot – Führerschein Binnen und See an. Die theoretische Ausbildung erfolgt in kleinen Gruppen von 2 bis maximal 15 Bewerbern. Ausbildungsstunden werden auch individuell angeboten. Praxisausbildung finden in Gruppen bis maximal 3 Bewerbern statt, auch Einzelausbildung ist kein Problem. Die praktische Ausbildung auf der Elbe begann mit einem Schlauchboot mit Außenbordmotor.

Heute haben wir ein Festboot mit Innenbordmotor. Durch die Ausbildung in kleinen Gruppen und spezielle Betreuung konnten wir sehr gute Prüfungsergebnisse erzielen. Somit haben wir in den vergangenen Jahren schon einigen Freizeitkapitänen zum ersehnten Schein verholfen.

Weiterhin ist für Mitte 2012 geplant, das der theoretische Teil auch in Nochten (Findlingspark Nochten zwischen Boxberg und Weisswasser)statt finden kann,das aber nur, wenn die Nachfrage besteht und die Praxis ab den Dresdner Neustädter Hafen starten kann, da die Prüfung auf der Elbe abgenommen wird.